Fertigung

  • Handwerk mit Tradition - Holzhäuser von bohus
  • Holzfassade an einem Schwedenhaus

Fertigung.

Im Gegensatz zu einem Hausbau unter freiem Himmel werden bei bohus alle Wandelemente Ihres Haus unter optimalen Bedingungen in der Werkhalle vorgefertigt. Die bereits im Abbundzentrum zugeschnittenen Holzkomponenten werden hier auf einem Montagetisch ausgerichtet und das Holzrahmenwerk gefertigt. Wir haben uns bei unserem Bausystem bewusst für eine begrenzte Vorfertigung entschieden: Sie erlaubt uns und den Nachfolgegewerken deutlich flexibler auf der Baustelle arbeiten zu können. Bei einer hohen Vorfertigung wird im Voraus bis zur Position der Steckdosen alles geplant und vorbereitet. Jede Änderung oder Kundenwunsch zur Planung ist später nur unter großem Aufwand möglich. Bei uns werden daher alle Außenwandelemente einseitig beplankt und mit der Holzfassade oder dem Putzträger versehen. In Abhängigkeit der Baubeschreibung erhält die Wand hier bereits die Dämmung der Konstruktionsebene. Beim Einsatz von Einblasdämmstoffen geschieht dies, wie auch der Einbau der Fenster, auf der Baustelle. In der speziell dafür vorgesehenen Installationsebene der Aussenwand werden dann am Bau die Rohre und Kabel der Hausinstallation verlegt.

Scroll to Top