Beratung

  • Bis ins letzte Detail kalkuliert, Holzhäuser von bohus

Kompetent beraten.

Die nachfolgenden Zeilen sollen Ihnen die Entscheidung zu einem Qualitätsholzhaus von bohus erleichtern. Sie finden hier wichtige Hinweise und nützliche Tips für Ihr zukünftiges Bauprojekt. Wir informieren Sie umfassend über die Möglichkeiten des Bauens mit Holz. Nicht umsonst leben in Schweden mehr Menschen in Holzhäusern als in Gebäuden aus Stein.

Das Grundstück.

Bevor Sie sich endgültig für ein Grundstück entscheiden, sollten Sie alle baurechtlichen Bedingungen klären. Der Blick in den Bebauungsplan verrät die Vorgaben für das zukünftige Gebäude. Informieren Sie sich bei dieser Gelegenheit auch über zukünftige Planungen wie z.B. Bahntrassen, Umgehungsstrassen etc. damit aus dem Traum im Grünen am Ende nicht ein Alptraum an der Autobahn wird! Achten Sie auch auf eventuelle Eintragungen im Grundbuch wie z.B. Geh-, Weg- und Leitungsrechte zu Gunsten Dritter. Eventuell vorhandene Bohrpläne geben Rückschlüsse über die Bodenqualität und sind wertvoll bei der Entscheidung für oder gegen einen Keller. Ist das Grundstück erschlossen und vermessen, welche Zuleitungen sind vorhanden? Wie ist die Infrastruktur, wie z.B. Schulen, Kindergärten und Einkaufsmöglichkeiten?

Gebäude- und Kostenplanung.

Mit bohus nimmt Ihre Idee Gestalt an. Unsere erfahrenen Planer beraten Sie umfassend über die Möglichkeiten mit Holz zu bauen und erstellen Ihnen Ihren individuellen Traumgrundriss der keine Wünsche offen lässt. Unser umfassendes Angebot ermöglicht Ihnen eine optimale Kostenkontrolle und Sie haben zudem jederzeit die Möglichkeit einzelne Gewerke aus der Komplettleistung des bezugsfertigen Hauses herauszunehmen. Bei bohus gibt es keine nachtäglichen Überraschungen wie Zusatzkosten durch gestrichelt und als Aufpreis vermerkte Sanitärausrüstungen oder Fliesenarbeiten die sich nur auf das Bad und WC beschränken – bei uns wird alles berücksichtigt damit die Kostenplanung nicht zur Kostenfalle wird!

Baukosten.

Sie müssen bei bohus für eine Standardlieferung mit Baukosten von 1.450,00 € bis 1.600,00 €/m2 Wohn-Nutzfläche rechnen. Diese Preisaussage beinhaltet alle Leistungen von der Planung bis zum Bodenbelag und enthält auch das Fundament und kann somit als wirklich bezugsfertig bezeichnet werden.

Finanzierung.

Wie und mit wem Sie finanzieren ist eine heikle Frage und bedeutet sich viele Vergleiche am Finanzmarkt einzuholen. Neben der Hausbank bieten auch Bausparkassen, Versicherungen oder die Kreditanstalt für Wideraufbau günstige Konditionen an. Damit die Angebote für Sie vergleichbar sind sollten Sie stets die gleichen Parameter erfragen – d.h. eine feste Laufzeit von 10 – 15 Jahren mit Tilgungen von 1-2% und der Möglichkeit von Sondertilgungen. Lassen Sie sich zudem alle anfallenden Gebühren ausweisen. Mit der Finanzierungszusage können Sie dann Ihr Bauvorhaben starten.

Bauplanung – Vorfertigung im Holzbau.

Wohl kaum ein Baustoff bietet Ihnen so vielseitige Möglichkeiten wie Holz. Der hohe Vorfertigungsgrad der bohus Elemente ist die Grundlage für eine hohe Güte bei gleich bleibender, garantierter Qualität. Eine witterungsunabhängige Fertigung in der Produktionshalle unter optimalen Bedingungen führt zu einer hohen Passgenauigkeit. Kurze Bauzeiten auf der Baustelle garantieren Ihnen eine hohe Terminsicherheit bei geringer Doppelbelastung für Miete und Baufinanzierung. Durch den hohen Anteil in Trockenbauweise entfällt das bei der Massivbauweise lästige Trockenwohnen und garantiert Ihnen von Anfang an ein behagliches Wohnklima.

Eigenleistung.

Sie bestimmen den Grad und den Umfang möglicher Eigenleistungen. Ihr bohus Partner berät Sie über die Möglichkeiten und ermittelt im Gespräch mit Ihnen Ihre Möglichkeiten damit der Bau zügig beendet werden kann. Für jedes Bausatz- oder Ausbauhaus wird so der für Sie optimale Umfang ermittelt.

Scroll to Top